Lager

Die Beleuchtung von Logistik-Standorten weist einen extremen Energieverbrauch (bis zu 80% des Gesamtstromverbrauchs) auf – Gründe sind die langen Betriebsdauern (im Schnitt 6.000 Stunden pro Jahr, oft rund um die Uhr) sowie die hohen Deckenhöhen, die sehr leistungsstarke Beleuchtungssysteme erfordern. Die Beleuchtungsanlagen von Logistikgebäuden sind häufig durch ein ähnliches Profil gekennzeichnet:

Dauerbetrieb ohne Rücksicht auf tatsächliche Anwesenheit in den verschiedenen Bereichen/Gängen und keine Tageslichtnutzung
Teilweise gelbes Natrium-Licht, das nicht den Sehanforderungen genügt (Farbwiedergabe)
Eingeschaltetes Licht in automatisierten Lagerbereichen

  • Logistikhalle mit 50.000 m2 :

    sqw

  • slide_01_kuehne_nagel_dialight_process_evolution

Unsere Branchen